Willkommen in meiner Ordination in 1230 Wien - Dr. S. Lynch-Arzt: Gynäkologin, Pränataldiagnostikerin, Frauenärztin in 1230 Wien

Dr. Susanne Lynch; Gynäkologin, Frauenärztin
Divider
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Dr.med.univ. Susanne Lynch-Arzt

Dr. Lynch-Arzt, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, ÖGUM Stufe II
Oberärztin im Hanusch Krankenhaus
Belegsärztin im Goldenen Kreuz


Gynäkologie | Geburtshilfe | Pränataldiagnostik | Kinderwunschabklärung | Brustgesundheit | Teenagersprechstunde | Menopause | Urogynäkologie | Operative Gynäkologie | ästhetische Endokrinologie

Ordinationszeiten

Montag    11:00  - 20:00 Uhr
Dienstag  8:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag nach Vereinbarung


Über mich

Willkommen auf der Homepage meiner Ordination für Gynäkologie, Geburtshilfe und Pränataldiagnostik in Mauer, 1230 Wien.

  

Vorsorge – Gesundheit – Wohlbefinden

im Gesundheitszentrum Mauer, dem Zentrum für die Frau.

Meine Philosophie

  • rasche Terminvergabe der Ordination
  • kurze Wartezeiten
  • Erreichbarkeit auch außerhalb der Ordinationszeiten über das Ordinationshandy
  • rasche Verfügbarkeit von Operationsterminen
  • persönliche Betreuung vor-, während und nach der Ordination
  • im Hanusch Krankenhaus oder privat im Goldenen Kreuz
  • umfassende Betreuung vor-, während und nach der Geburt
  • Komplette Schwangerschaftsbetreuung, inklusive Blutabnahmen,
  • Zucker-Belastungstest in der Schwangerschaft
  • Pränataldiagnostik (First trimester screening = Nackenfaltenmessung, Organscreening, Wellbeing Ultraschall) mit hochauflösendem Ultraschallgerät
Enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Hebammen und einer Spezialistin für Homöopathie.

Ordination

Meine Ordination ist eine Wahlarztordination, das heißt, ich bin freiberuflich tätig, ohne Kassenvertrag (nur mit der KFA). Sie genießen dadurch den Vorteil, kaum Wartezeiten zu haben, rasch einen Termin zu erhalten und auch die Möglichkeit der raschen Verfügbarkeit von Operationsterminen, neben einer ausführlichen Betreuung in meiner Ordination.
Jeder Patient - egal ob versichert oder nicht - gilt als Privatpatient und muss die ausgestellte Honorarnote - vorerst - selbst bezahlen. Die Honorarnote kann von Ihnen als Patient innerhalb von 42 Monaten nach der Behandlung (entweder persönlich oder per Post) bei Ihrer zuständigen Krankenkasse oder Zusatzkrankenversicherung eingereicht werden.
Zu diesem Zweck erhalten Sie in meiner Ordination ein vorausgefülltes Rückerstattungsformular. Seitens der Krankenkassen werden dann 80% des Betrages rückerstattet, den ein Arzt mit Kassenvertrag für die gleiche Behandlung erhalten würde. Verfügen sie über eine zusätzliche private Krankenversicherung, so ist es, abhängig von der Versicherung, auch möglich, dass der gesamte Betrag von Ihrer Versicherung rückerstattet wird.
In unserer Ordination ist es möglich bar oder mit Bankomatkarte zu bezahlen.
Publikationen
Lebenslauf
Trenner
 

Meine Assistentin

Meine Assistentin, Rebecca Wieden, ist Ihre direkte Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen und Anliegen aller Art in der Ordination.

 
Als Mutter von 2 Kindern im Teenageralter ist Frau Wieden ständig in Bewegung und verbringt ihre Freizeit liebend gerne in der Natur beim Wandern, Laufen und Schifahren oder bereist mit ihrer Familie die Welt.

 
Frau Wieden hat mehrere Jahre Erfahrung als Assistentin in einer Allgemeinmedizinischen Ordinationen gesammelt, ist organisatorisch sehr versiert und spricht sehr gutes Englisch.
Es ist ihr wichtig, dass Sie, liebe Patientinnen, sich bei uns wohl fühlen, daher zögern Sie bitte nicht, sich mit Ihren Wünschen und Anliegen an Frau Wieden zu wenden, die ihr Möglichstes tun wird, um Ihnen behilflich zu sein!
Divider Pink

Angebote / Leistungen

Informationen über mein Leistungsspektrum
(klicken Sie auf das jeweilige Bild)

_

Preise

  • Vorsorgeuntersuchung: 130.- Euro
  • Schwangerenbetreuung im Rahmen der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen: 120.- Euro
  • Ultraschall Untersuchung: 60.- Euro (Vaginalschall/Abdominalschall)
  • Eileiterdurchgängigkeitsprüfung 320.-Euro  (HighCosy mit Ultraschall, schmerzfrei)
  • Teenager und Studententarif: 90.- Euro (inkl. vaginalem Ultraschall)
 

Pränataldiagnostischer Ultraschall:

  • Nackentransparenz Messung (First Trimester Screening): 110.- Euro
  • Combined Test (First Trimester Screening mit Blutabnahme u. Risikoberechnung):  210.- Euro
  • First Trimester Screening + Präeklampsie Screening (Durchblutungsmessung d. A. uterinae und Blutdruckevaluierung mit Risikoberechnung):  150.- Euro
  • First Trimester Screening + Präeklampsie Screening (Durchblutungsmessung d. A. uterinae und Blutdruckevaluierung + Hormonbestimmung aus dem Blut mit Risikoberechnung):  210.- Euro
  • Combined Test (First Trimester Screening) kombiniert mit Präeklampsie Screening (Hormone,  Blutdruckevaluierung mit Durchblutungsmessung der A. uterinae) und Risikoberechnung:  250.- Euro
  • NIDP-Test (DNA Test aus mütterlichem Blut mit First Trimester Screening (Nackentransparenzmessung): 660.- Euro
  • NIDP-Test (DNA Test aus mütterlichem Blut mit First Trimester Screening (Nackentransparenzmessung) und Präeklampsie Screening (Hormone, Blutdruckevaluierung u. Risikoanalyse) 760.- Euro
  • Organscreening mit Foto CD: 180.- Euro (160.- Euro als Paket mit Nackentransparenz)
  • 3D-Ultraschall Foto-CD mit Bildern: 110.- Euro
  • Wachstums und Well Being Ultraschall 110.-Euro

Mehr Informationen zur Pränataldiagnostik finden Sie unter dem Link: www.ppm-wien.com

Sie erhalten eine Honorarnote, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können, wobei bis zu 80% der Kassenleistung retourniert werden können.

 
Wenn Sie einmal Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitten wir Sie, uns telefonisch oder per e-Mail Bescheid zu geben. Somit können Leerläufe vermieden und die freigewordenen Termine anderen Patientinnen angeboten werden.
Sollten Sie Ihren Termin 24 Stunden vorher nicht absagen, behalten wir uns vor, die entgangene Ordination in Rechnung zu stellen.

ANFAHRT


Auto: Achtung Kurzparkzone in der Geßlgasse. Freie Parkzonen in der Maurer-Lange-Gasse.

Öffentlich: Straßenbahn Linie 60 - Haltestelle Maurer-Lange-Gasse
Zurück zum Seiteninhalt